Seit Oktober 2013 wird die interne DTSDV-Ausbildung zum Fachübungsleiter Tang Soo Do in neu konzipierter Form angeboten. Der Lehrgang richtet sich an Erwachsene und ältere jugendliche (ab 16 Jahren) TSD-Schüler ab dem 3. Gup, die für ihre künftige Aufgabe als TSD-Trainer mit einer soliden Basis aus Theorie und Praxis ausgestattet werden möchten. Zweckmäßig wäre die Teilnahme auch für DTSDV-Mitglieder, die bereits Trainer sind und ihre Qualifikationen aufpolieren oder erweitern möchten. Hierfür ist ein neues Konzept erarbeitet worden, mit dem der Unterrichtsstoff innerhalb von zwei Wochenenden (4 Tage á 8 Stunden) als eine ausgewogene Mischung aus TSD-typischen theoretischen Themen und vielen praktischen Übungen interaktiv vermittelt wird. Mit dem neu erarbeiteten Lehrgangsprogramm werden schwerpunktmäßig TSD-Bereiche im Sinne der beiden Verbände - WTSDA und DTSDV - abgedeckt. Als schriftliche Begleitunterlage erhalten die Teilnehmer ein 140seitiges Skript, in dem alle für den FÜL-Lehrgang wesentlichen Informationen enthalten sind. Wann die Lehrgänge stattfinden, kann man im Veranstaltungskalender unter Termine ersehen.